BERLIN HAT TALENT bei der Bahnrad-EM 2017

Neben dem weltbekannten Berliner Sechs-Tage-Rennen traf sich die europäische Radsportelite (Bahn) in diesem Jahr zusätzlich zur Bahnrad-EM im altehrwürdigen Berliner Velodrom. Den Zuschauern wurde hochklassiger Sport geboten und dies nicht nur von den Spitzenathleten wie Kristina Vogel, Pauline Grabosch, Joachim Eilers oder Maximilian Levy. Mit insgesamt 12x Edelmetall präsentierten sich die deutschen Athleten zudem als wahre Medaillen-Hamster (5x Gold, 4x Silber, 3x Bronze).

LSB Berlin, Berlin hat Talent, Bahnrad-EM, EUC, Nate Koch, Robert Förstemann

Der US-Amerikaner Nate Koch beim Balancieren am Stand von BERLIN HAT TALENT

LSB Berlin, Berlin hat Talent, Bahnrad-EM, EUC, Nate Koch, Robert Förstemann

Ausgewählte Stationen des Deutschen Motorik-Tests

Im Rahmen unseres Projektes BERLIN HAT TALENT konnten sich am 22.10.2017 auch die Berliner Nachwuchssportler beim AOK Kids Cup auf der Bahn beweisen und ihren Idolen nacheifern. 24 Teilnehmer im Alter zwischen 10 und 14 Jahren fuhren um den großen Preis, den goldenen Bären. Mit dabei waren auch Benjamin Dörnbrack und Hugo Rockstroh, beide Mitglieder des SC Berlin. Hugo konnte sich sogar den 2. Platz erfahren, herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Ergebnis. Benjamin nahm im Jahr 2013 am Deutschen Motorik-Test teil, besuchte die Talentiade und durchlief somit die einzelnen Stationen unseres Projektes. Durch BERLIN HAT TALENT hat er mit dem Radsport seine Lieblingssportart gefunden und wir hoffen, dass es vielen weiteren Kindern ähnlich ergeht und wir sie in ihrer Sportartenauswahl unterstützen können.

LSB Berlin, Berlin hat Talent, Bahnrad-EM, EUC, Nate Koch, Robert Förstemann

Nachwuchssportler bei AOK Kids Cups, präsentiert von BERLIN HAT TALENT

LSB Berlin, Berlin hat Talent, Bahnrad-EM, EUC, Nate Koch, Robert Förstemann

Robert Förstemann am Stand von BERLIN HAT TALENT

Auch im Umlauf des Velodroms hatten die anwesenden Kinder am Familien-Sonntag die Gelegenheit, ihre sportlichen Fähigkeiten erfolgreich unter Beweis zu stellen. Am Stand des Projektes konnten ausgewählte Stationen des Deutschen Motorik-Tests ausprobiert werden. Gleichzeitig bot sich die Möglichkeit, sich ausgiebig über BERLIN HAT TALENT zu informieren. Mit Nate Koch und Robert Förstemann konnten wir zwei Weltklasse Bahnradfahrer an unserem Stand begrüßen, um ihnen die Möglichkeiten der Talentförderung in Berlin zu erläutern.  Deutlich begeistert zeigten sie sich über die Investitionen des Landessportbundes in die Zukunft und den Aufwand den wir betreiben, um den Kindern eine sportliche Perspektive aufzuzeigen.

Jan Lesener