Aktuelles

Erfolgreicher Jahresabschluss mit der Talentiade in Lichtenberg

Mit der Talentiade am 12.12. konnten wir das Jahr 2015 mit einem sportlichen Highlight abschließen. Etwa 140 talentierte Mädchen und Jungen, die bereits während des Deutschen Motorik-Tests überdurchschnittlich gute Ergebnisse erzielten, wollten Ihre Leistung…weiterlesen

Abschluss der Workshop-Reihe am 10.12.2015 in Spandau

Den letzten Workshop des Jahres für Sportlehrerinnen und -lehrer zum Thema "Wie motiviere ich Kinder mit motorischem Förderbedarf?" führten wir in der Grundschule am Brandwerder in Spandau durch. Durch die Beteiligung interessierter Sportlehrkräfte aus dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf konnten wir auf eine gut gefüllte Sportanlage zurückblicken.…weiterlesen

„Sportarten-Zapping“ beim Sportlehrerworkshop am 26.11.2015 in Steglitz-Zehlendorf

Bereits für unsere Informationsveranstaltung am 15.10.2015 stellte Schulsportleiter Ralf Ratajski die Räumlichkeiten der Süd-Grundschule zur Verfügung. Gern nahmen wir die Gelegenheit wahr, die Sporthalle auch am 26.11.2015 für die praxisnahe Weiterbildung der Sportlehrkräfte im Bezirk Steglitz-Zehlendorf zu nutzen. Unserer Einladung folgten erneut zahlreiche engagierte…weiterlesen

Informationsveranstaltung für Sportlehrkräfte am 12. November in Charlottenburg-Wilmersdorf

Nachdem wir in diesem Jahr bereits Informationsveranstaltungen für Sportlehrkräfte in den Bezirken Treptow-Köpenick, Spandau und Steglitz-Zehlendorf durchgeführt hatten, schlossen wir das Kalenderjahr mit dem Stadtbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ab. Zwar war die Veranstaltung diesmal weniger gut besucht, lebte aber von einem regen Austausch der…weiterlesen

Das Nachwuchsprojekt des LSB fördert die motorischen Fähigkeiten von Kindern

„Kein einziges Mal hat Alexander bisher das Training versäumt, er ist hochmotiviert“ lobt ihn sein Trainer, der Sportwissenschaftler Marcel Werner. Alexander Kräge ist eines von über 40 Kindern, die im Verein Sport-Gesundheitspark seit Januar 2015 in einer Fördergruppe…weiterlesen